Donnerstag, 25. Januar 2018

Spätzle, Brezn und Näh-Blogs: Munich meets Stuttgart


https://www.instagram.com/p/BeD7nONnPq-/

Nachdem wir euch auf Instagram schon verraten hatten, dass wir (Sabine, Elsa , Melanie und ich) etwas für die Näherinnen im Süden planen, können wir euch jetzt endlich mehr erzählen.

In den vergangenen drei Jahren gab es das Nähbloggerinnentreffen in Stuttgart (2015, 2016 und 2017). Organisiert von Sabine, Elsa und mir. Parallel dazu hat Melanie von the Flying Needle Näh-Bloggertreffen in München (z.B. vergangenen Sommer oder vor kurzem am Starnberger See) organisiert.

Sie war es auch, die auf uns "Stuttgarterinnen" zugekommen ist und den Vorschlag hatte, dass wir doch mal ein gemeinsames Treffen organisieren könnten. Wie konnten wir da nein sagen?! Wir waren sofort Feuer und Flamme.


Also haben wir uns auf die Suche nach einer gut erreichbaren Stadt in der Mitte zwischen Stuttgart und München gemacht, die auch ein interessantes Ziel für Nähblogger darstellt, und so sind wir auf Augsburg gestoßen.

Für den 14.4. (Samstag) haben wir ein schönes Programm für euch überlegt. U.A. geht es zu einem Stofflagerverkauf und ins Textilmuseum.
Für die, die schon Freitags anreisen möchten, wird es ein gemeinsames Abendessen geben, und falls Interesse besteht, würden wir Übernachtungsvorschläge vorbereiten.

Weitere Details gibt´s nach der Anmeldung.  Hier geht´s zum Anmeldungsformular. 

Bei Fragen erreicht ihr uns über unsere Blogs/Instagram-Accounts oder per Email unter munichmeetsstuttgart@theflyingneedle.de.

Wir hoffen, dass euch unsere Idee genauso gut gefällt und freuen uns schon riesig auf euch.
Und noch eine Anmerkung: Auch ohne Blog seid ihr herzlich willkommen!

Kommentare:

  1. Ach wie schade, ausgerechnet an dem Samstag gebe ich einen Kurs.
    Das wird bestimmt ein schönes Treffen.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,
      das ist sehr schade. Viel Spaß bei deinem Kurs.
      Lieber Gruß,
      Muriel

      Löschen
  2. Augsburg hört sich prima an!
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Super, und nur 20 Kilometer weg :-). Natürlich bin ich dabei und freue mich. Ich könnte auch einen kostenlosen Schlafplatz mit "Taxiservice" anbieten....

    Lieber Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      schön, dass Du mit dabei bist und herzlichen Dank für das nette Angebot mit dem Schlafplatz. Ich schreibe Dich dazu nochmal an.
      Lieber Gruß,
      Muriel

      Löschen
    2. Ach schade, das ist mein Arbeitswochenende...��
      Neidische Grüsse
      Stella

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

-->